Die dunkle Seite

Summary: It took me quite a while to finish this design of Kylo Ren. I tend to be sometimes a little bit too perfectionist. But when you're working with seed beads then you just have to make compromises. You can't bend them. You can't make them smaller or larger just because you need a special spot or line in a special way. You have to take them the way they are and make the best out of it. Well, I think the design turned out pretty well for all the black in black and different grey shades.

Den entwurf für das Kylo Ren Armband fing ich vor gut einem Jahr an. Und manchmal dauert es ein wenig länger, bis man einen Entwurf vollendet und tatsächlich umsetzt. Ich brauchte eine Weile, mich damit anzufreunden, wie ich das viele Schwarz so umsetzen konnte, dass trotzdem ein paar Schattierungen zu sehen sind. Grau ist nicht gleich Grau. Und dann sollten die Farben auch tragbar, also haltbar und nicht schon nach dem ersten Tragen abgenutzt sein.

Der Entwurf schlummerte immer wieder ungesehen auf dem PC. Es kamen immer wieder neue Perlen in Schwarz und Grau mit verschiedenen Beschichtungen dazu. Und irgendwann wurde es Zeit, Nägel mit Köpfen zu machen.

Ich weiß nicht, ob ich den Entwurf irgendwann nochmal verändern werde. Im Moment bin ich zufrieden. Aber man weiß ja nie, welche Perlen ich noch in die Finger bekommen werde...




Kommentare