Ein Dino und seine Pilze

Summary: When I was asked if I could make a bracelet with Yoshi I definitely got hooked. I still have my old SNES with Super Mario and the games with Yoshi and my kids love to play Yoshi's Wooly World. So here is what I created.

Ich kann mich noch sehr gut daran erinnern, als ich vor sehr vielen Jahren mir von meinem eigenen gesparten Taschengeld ein SNES kaufte mit drei Spielen im Bundle. Eines davon war Super Mario und ich spielte es... und spielte... und spielte... bis ich es mehrfach durch hatte. Da Spiele damals sehr teuer waren und ich mir sowas immer nur vom eigenen Geld kaufte, hatte ich natürlich nicht übermäßig viele davon.

Aber, was ich mir damals unbedingt gönnte, war Super Mario World 2 - Yoshi's Island. Das Geschrei von Baby Mario habe ich heute noch in den Ohren, falls er mal während des Spiels von Yoshis Rücken fiel bzw. davon schwebte und man ihn dann schleunigst wieder "einfangen" musste.

Als ich dann eine Anfrage bekam, ob ich denn ein Armband mit Yoshi fertigen könnte, war ich sofort Feuer und Flamme. Zwar hatte ich noch einige andere Dinge um die Ohren und zwei Märkte standen an, aber Yoshi musste ich unbedingt machen. An verschiedenen Ideen mangelte es nicht und sobald ich konnte, machte ich mich an den Entwurf.

Insgesamt entwarf ich fünf verschiedene Varianten, wobei mir die Letzte am Besten gefiel (und der Nerdfee auch ;-) ). Zum Glück hatte ich von allen notwendigen Farben ausreichend Perlen für ein Armband da (Betonung liegt dabei auf EIN Armband... dummerweise wollen meine Mädels jetzt auch jeweils eins...) und legte gleich los.

Nachdem ich das Armband fertig hatte, stach mir ein wenig der Pilz ins Auge. Hmmm... daraus müsste man doch Ohrringe machen können. Gedacht, getan.

Hier ist jedenfalls das Ergebnis. Und der rosa Yoshi meiner Großen schaut auch ganz begeistert ;-)



Kommentare