Bald geht's los

Gestern kam ich endlich wieder dazu, im Garten zu buddeln. Anders kann ich das leider nicht bezeichnen. Ich muss noch einiges umgraben und mit dem Rechen wieder glätten. Zudem muss ich unbedingt noch Kompost ausbringen und stellenweise düngen. Erst dann können wir die Blumenwiesen aussäen und die ganzen Pflanzen einpflanzen. Langsam wird es mir zu voll auf dem Balkon und ich kann das Wochenende kaum erwarten, wo es hoffentlich nicht regnen wird.

Als wir den Garten erhielten, gönnte ich mir ein paar schöne Narzissen und weiße Traubenhyazinthen. Die Zwiebeln kommen in den Garten, sobald sie verblüht und die Blätter eingetrocknet sind.


Ein Rosmarin ist über und über voll mit Blüten. Bisher konnte ich froh sein, wenn es ein paar wenige Blüten waren.


Neben unserem Vogelhäuschen stand ein Blumenkübel noch voll mit Erde. Über den Winter fielen da etliche Sonnenblumensamen hinein. Nun profitieren wir davon, denn diese können wir bald in den Garten pflanzen.



Kommentare