Einfacher Kinderschal

Es wird wieder mal allerhöchste Zeit für ein Update. Schon seit längerem möchte ich ein Bild von dem Schal posten, den ich für meine Tochter gestrickt habe. Auf der Nadelwelt in Karlsruhe kaufte ich vergangenes Jahr eine Spule Seidenwolle für meine Tochter in ihrer Lieblingsfarbe Rosa. Ich berichtete darüber in meinem Blog und wer dies nachlesen möchte, klicke einfach hier. Auf dem Bild ist die Spule unten ganz klein zu sehen.

Nach der Messe dauerte es nicht lange, bis ich anfing, den Schal zu stricken. Einfach nur in glatt rechts, denn ich wollte den Effekt des Garns nutzen. Zudem wollte ich mich nicht mit komplizierten Lochmustern aufhalten. Ich finde, der Schal ist recht schön geworden. Er wurde schon oft getragen und bisher hat dieser alle Kindereskapaden bestens überstanden. Folgend ein paar Bilder.







Kommentare