Nochmal Moiraine

Wer strickt und online ist, stolpert früher oder später über Ravelry.com. Und wer gerne Schals strickt und Lace mag, stolpert ebenfalls früher oder später über die Strickanleitung Moiraine von Arlene's Lace. Dies wird mein zweiter Schal nach dieser Strickanleitung und ich bin schon ganz gespannt auf das Endergebnis.



Auf einer Messe in Stuttgart kaufte ich mir schöne, handgefärbte Wolle bei Tausendschön. 100% Merino extrafein superwash steht drauf in einem schönen Farbverlauf von grau-rosa-blau-weiß. Als Strang gefiel es mir sehr gut, konnte es mir aber noch nicht so richtig verarbeitet vorstellen. Auf jeden Fall sollte ein Schal daraus werden. Letzten Sommer fand ich dann passende Tropfenperlen bei Seeperlen.de in Freiburg. Bald darauf fädelte ich die Perlen auf und verstaute alles in einer Schachtel, damit alles fertig und griffbereit ist, sobald ich Zeit dafür finden würde.

Nun ist es soweit. Stricken kann man gut "nebenher" und kann es auch relativ schnell aus der Hand legen, wenn die Kinder wieder mal etwas wollen. Also habe ich vor 2 Tagen endlich damit angefangen, wieder etwas sinnvolles zu tun (nach all den Umzugskartons und sonstigen Dingen, die mich von meinen Hobbies abhalten).

Noch bin ich nicht weit gekommen, aber es macht riesen Spaß, zwischendurch mal kurz mit den Nadeln zu klappern und die Wolle durch die Finger gleiten zu lassen. Folgend Bilder vom Anfang und den Perlen. Weitere folgen, sobald ich fertig bin.









Kommentare