Moiraine Schal von Arlene's Lace

Irgendwann vor dem Jahreswechsel bin ich mit dem Schal fertig geworden. Ich war noch nicht lange Mitglied bei Ravelry.com und wollte damals auch gleich bei einem KAL mitstricken: den schönen Moiraine Schal von Arlene's Lace. Ein sehr schönes Lochmuster mit Perlenrand. Leider fand ich auf die Schnelle nicht die passende Wolle, dafür aber passende Perlen zur Wolle. Trotzdem wollte ich mit machen und machte mich auch bald an die Arbeit, nachdem ich die Anleitung erhielt. Wie so oft bei mir, kamen einige Dinge dazwischen, so dass ich nicht rechtzeitig zum Ende vom KAL fertig wurde, sondern erst 1-2 Wochen später. Deswegen schob ich es auch die ganze Zeit vor mir her, Bilder davon zu machen.

Nun ja, lange Rede, kurzer Sinn, hier sind die Bilder:



Einen Schönheitspreis wird der Schal nicht gewinnen, auch wenn dieser in Echt schöner ausschaut, wie auf den Bildern. Für den Anfang wurde dieser aber gar nicht so schlecht.

Zwischenzeitlich habe ich sowohl schöne neue Wolle, als auch passende Perlen gefunden. Sobald ich den Schal für meine Große aus rosa Seidengarn fertig habe, fange ich mit dem zweiten Moiraine an. Denn, wie ich die letzten Tage fest gestellt habe, brauche ich dringend eine Abwechslung zum Sticken, was ich auch dann machen kann, wenn meine Große dabei ist.

Kommentare