Motivationsschub

Für dieses Stickbild habe ich Garn und Stoff recht bald nach Erscheinen des Magazins besorgt und auch zügig damit angefangen. Und dann kamen, wie so oft, 1000 andere Dinge dazwischen. Es würde mich nicht wundern, wenn seit dem ersten Stich gut 4 Jahre vergangen sind. Vor ein paar Tagen habe ich die Stickerei wieder ausgegraben und mir fest vorgenommen, kontinuierlich daran weiter zu arbeiten. Es wird nicht besonders schnell gehen, da zwei andere Motive Vorrang haben (1 kleines Postkartenmotiv, das schon zur Hälfte fertig ist und dann noch ein Geburtstagsgeschenk für meine "Große"), aber es soll fertig werden.


Um mich selber zu motivieren, möchte ich den Fortschritt gerne dokumentieren. Ich bin gespannt, wie "schnell" es voran gehen wird.

Kommentare